Ärzte und Therapeuten der Region sind unsere Kooperationspartner

Ärzte und Therapeuten sind Kooperationspartner von Simba! Die ambulante Kinderkranken- und Intensivpflege Simba arbeitet als häuslicher Pflegedienst mit vielen Ärzten sowie Therapeuten im Raum Rottweil und Tuttlingen und im Schwarzwald-Baar-Kreis zusammen.

Viele Ärzte sowie häufig auch Therapeuten sind dann gefragt, wenn ein Kind oder ein Jugendlicher sehr schwer erkrankt. Eine umfangreiche Betreuung und Versorgung wird notwendig. Als ambulante Kinderkranken- und Intensivpflege arbeitet Simba sehr eng mit Ärzten und Kliniken zusammen. Auch viele Therapeuten wie Logopäden und Ergotherapeuten oder Physiotherapeuten gehören zu unseren Kooperationspartnern. Die persönliche und abgestimmte Betreuung sowie das Motivieren erkrankter Kinder und deren Familien gehören bei Simba ganz selbstverständlich dazu. Simba und die Pflegekräfte unserer Kinderkranken- und Intensivpflege sind übrigens in den Landkreisen Tuttlingen und Rottweil sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz.

Mit Ärzten und Therapeuten in der Region Schwarzwald-Baar-Kreis kooperieren

Alle im regionalen Ärzteregister eingetragenen Ärzte und Kinderärzte gehören zu unseren Kooperationspartnern. Gerne können Sie sich bei Simba auch zu den vielen Therapeuten erkundigen, mit denen unsere ambulante Kinderkranken- und Intensivpflege in der Region kooperiert. Zu den Kooperationspartnern von Simba gehören übrigens auch Frühförderstellen! Zu unseren Kooperationspartnern gehören außerdem folgende Kliniken: Schwarzwald-Baar-Klinikum und Uniklinik Tübingen, Klinik Singen, Rehabilitationsklinik Schömberg, Jugendwerk Gailingen sowie die Nachsorgeklinik Tannheim.

Alle Kooperationspartner der häuslichen Kinderkranken- und Intensivpflege Simba finden Sie hier.

Übrigens ist Simba als häusliche Kinderkranken- und Intensivpflege auch in den angrenzenden Landkreisen im Einsatz. Stellen Sie dazu gerne eine Anfrage über unser Kontaktformular!

Die Kooperation mit Therapeuten und Ärzten macht es uns möglich, dass schwerstkranke Kinder und Jugendliche in ihrem familiären Umfeld und ihrer häuslichen Umgebung pflegerisch behandelt werden können. So können in vielen Fällen die belastenden Krankenhausaufenthalte vermieden werden. Simba bietet als Leistungen neben der Beatmung auch die spezialisierte und ambulante Palliativversorgung in Rottweil und Tuttlingen und deren Landkreisen an. Außerdem ist Simba als Kinderkranken- und Intensivpflege im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz.

2019-12-09T21:20:38+01:00