Ambulante Kinderintensivpflege für erkrankte Kinder in Tuttlingen

Die Kinderkranken- und ambulante Kinderintensivpflege bietet Betreuung und Pflege für erkrankte Kinder in den Landkreisen Tuttlingen und Rottweil sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis an.

Ambulante Kinderintensivpflege bedeutet Unterstützung und Pflege für schwerkranke oder behinderte Kinder zuhause im gewohnten Umfeld. Nichts ist so wichtig für erkrankte Kinder und deren Familien, wie die kompetente und professionelle und zugleich liebevolle Intensivpflege. Simba kann als häuslicher Kinderkrankenpflege die ambulante Kinderintensivpflege bieten und deckt dabei unterschiedliche Leistungsspektren ab. Wenn Sie in den Landkreisen Rottweil und Tuttlingen oder im Schwarzwald-Baar-Kreis nach der bestmöglichen Kinderintensivpflege suchen, dann sind Sie bei Simba gang genau richtig.

Darum ist die ambulante Kinderintensivpflege die richtige Entscheidung

Mit Simba hat Ihr erkranktes Kind die Chance, trotz der einschränkenden Krankheit mittendrin im Familienleben zu bleiben. Die erfahrenen und liebevollen Mitarbeiterinnen von Simba pflegen ihr Kind im gewohnten Umfeld. Bei Ihnen zuhause. Simba unterstützt Sie dabei, den Alltag zu bewältigen und leitet Sie bei unterschiedlichen Pflegemaßnahmen an. Simba nimmt sich als Kinderkranken- und Intensivpflege Zeit für Ihr Kind und Sie und bezieht auch die Geschwisterkinder mit ein. Zu den Leistungen von Simba als ambulante Kinderintensivpflege gehören neben er Versorgung von beatmeten und monitorüberwachten Kindern auch die Versorgung von Frühgeborenen und Neugeborenen. Simba bietet Unterstützung in der parenteralen Ernährung an. Im Bereich der ambulanten Palliativversorgung hat Simba speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen, die die kleinen Patienten sowie deren Familien bei unheilbaren Krankheiten pflegen und begleiten.

Mehr zur ambulanten Kinderintensivpflege von Simba lesen Sie hier.

2018-10-31T12:15:11+01:00