Das sind die Aufgaben der Kinderkrankenpflege Simba

Die häusliche Kinderkrankenpflege Simba kümmert sich liebevoll um kranke und schwerkranke Kinder und Jugendliche. Im Einsatz ist der ambulante Pflegedienst in den Landkreisen Rottweil und Tuttlingen sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis.

Als ambulante Kinderkranken- und Intensivpflege legt Simba höchsten Wert auf Qualität in der Pflege. Deshalb orientieren wir uns an den Bedürfnissen des erkrankten Kindes und erarbeiten in Absprache mit den Eltern und Familien das pflegerische Konzept. Dabei arbeitet Simba eng mit Kinderärzten und Kinderkliniken sowie den verschiedenen Therapeuten zusammen. Ein erkranktes Kind pflegen und versorgen wir individuelle und mit der persönlichen Nähe, die das Kind und seine Familie brauchen.

Aufgaben und Leistungen der Kinderkrankenpflege

Zu den primären Aufgaben von Simba als ambulante Kinderkrankenpflege und Intensivpflege im Raum Rottweil, Tuttlingen und Schwarzwald-Baar gehört die umfassende Versorgung des Kindes oder Jugendlichen. Zu den Leistungen von Simba zählen neben der Intensivpflege auch die Beatmung und die Versorgung von Frühgeborenen und Neugeborenen. Auch um die parenterale Ernährung kümmert sich das Team von Simba. Zudem bietet Simba professionelle ambulante Palliativversorgung an.

Die Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpflegerinnen von Simba sind in den Landkreisen Tuttlingen und Rottweil sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz. In die angrenzenden Landkreise kommt die Kinderkranken- und Intensivpflege Simba gerne auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns einfach!

2017-12-06T09:58:45+01:00