Schülereinsätze bei der Kinderkrankenpflege Simba

Seit November 2017 bietet Simba Schülereinsätze ein. Die Auszubildenden lernen die Kinderkrankenpflege- und Intensivpflege in Unterkirnach und die spannende Arbeit unseres Teams kennen.

Simba wünscht den Auszubildenden, die im Rahmen der ersten Schülereinsätze seit November 2017 bei der Kinderkranken- und Intensivpflege dabei sind, viel Erfolg. Die Auszubildenden lernen die Kinderkranken- und Intensivpflege Simba von Grund auf kennen und lernen, wie unsere Fachkräfte arbeiten. Simba ist als Kinderkranken- und Intensivpflege in den Landkreisen Rottweil und Tuttlingen sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz. In die angrenzenden Landkreise kommt Simba gerne auf Anfrage. Dazu können Sie uns einfach über unser Kontaktformular kontaktieren!

Erfolgreiches Lernen durch Schülereinsätze

Die Schülereinsätze ermöglichen den Auszubildenden, den Tagesablauf der Mitarbeiter der Kinderkrankenpflege und Intensivpflege kennenzulernen. Es werden Einblicke in die Tätigkeitsfelder der Kinderkranken- und Intensivpflege gewährt. Simba bietet umfassende Leistungen im Bereich der Kinderkrankenpflege an. Dazu gehört neben der Beatmung und der professionellen Versorgung von Frühgeborenen und Neugeborenen auch die ambulante Palliativversorgung. Daneben bietet Simba auch die parenterale Ernährung an. Simba beschäftigt ausschließlich qualifiziertes Pflegepersonal und bietet die kompetente und professionelle Versorgung von erkrankten Kindern und Jugendlichen an. Simba unterstützt Eltern und Familien der erkrankten Kinder im Alltag und bei der Pflege.

Alle Leistungen der Kinderkranken- und Intensivpflege Simba in Rottweil, Tuttlingen und im Schwarzwald-Baar-Kreis finden Sie hier.

2017-12-06T09:58:38+02:00