Simba, der Kinderintensivpflegedienst in Tuttlingen und Rottweil

Als Kinderintensivpflegedienst ist Simba in den Landkreisen Tuttlingen und Rottweil sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz. Hier pflegt Simba Kinder und Jugendliche mit ganz unterschiedlichen Krankheitsbildern. Der Kinderintensivpflegedienst Simba bietet dabei spezielle Behandlungspflege an. Unsere geschulten und ausgebildeten Mitarbeiterinnen leben unsere Philosophie jeden Tag. Simba steht für die sympathische und individuelle sowie motivierende Pflege ambulant. Zu unseren Leistungen gehören neben der klassischen Intensivpflege und Versorgung auch die Beatmung und Versorgung von monitorüberwachten Kindern und Jugendlichen. Außerdem kümmert sich Simba um Frühgeborene und Neugeborene. Weitere Leistungen sind die parenterale Ernährung und die pädiatrische Palliativversorgung. Alle unsere Leistungen bieten wir ambulant an.

Kinderintensivpflegedienst mit Leitbild

Für unseren Intensivpflegedienst spielt die Zusammenarbeit von unseren Mitarbeitern und der Familien sowie Eltern der Patienten eine besondere Rolle. Daher bemüht sich unser häuslicher Pflegedienst um eine enge und persönliche Zusammenarbeit. Die Philosophie von Simba ist uns dabei sehr wichtig. Unsere tägliche Aufgabe ist die bestmögliche Versorgung und Pflege unserer kleinen Patienten – erkrankte Kinder und Jugendliche. Eltern wie Familien benötigen in diesen Situationen ganz besonders liebevolle und kompetente Unterstützung. Diese können wir von Simba leisten. Übrigens bietet die Kinderkranken- und Intensivpflege Simba alle Leistungen auch in den angrenzenden Landkreisen an. Fragen Sie uns einfach – kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Mehr zu den Leistungen von Simba, dem Kinderintensivpflegedienst für Tuttlingen und Rottweil, finden Sie hier.

2018-06-26T23:31:48+02:00