Simba – die Intensivpflege mit Herz

Qualität und Kompetenz sowie Persönlichkeit sind die Grundpfeiler der Philosophie unserer Intensivpflege und Kinderkrankenpflege.

Die häusliche Kinderkranken- und Intensivpflege steht für die sympathische, individuelle, motivierende Betreuung ambulant – kurz „Simba“. Unser qualifiziertes Team aus Kinderkrankenschwestern und Kinderkrankenpflegerinnen, einer Logopädin und einer Gesundheitswissenschaftlerin setzt bei der Betreuung von erkrankten Kindern und Jugendlichen besonders auf Persönlichkeit und individuelle Versorgung. Simba begleitet erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern und Familien liebevoll und unterstützend.

Simba bietet ambulante und individuelle Intensivpflege

Als ambulante Kinderkrankenpflege ermöglicht Simba eine professionelle und liebevolle Begleitung für erkrankte Kinder und deren Familien. Qualität und Kompetenz stehen neben einer persönlichen und individuellen Pflege ebenfalls an erster Stelle.

Simba bietet ein breites Spektrum an Leistungen an. Neben der ambulanten Palliativversorgung bietet Simba auch eine individuelle Versorgung für Frühgeborene und Neugeborene an. Auch die parenterale Ernährung gehört zu den Leistungen von Simba. Daneben steht Simba Familien mit erkrankten Kindern und Jugendlichen bei der Pflege und Beatmung unterstützend zur Verfügung. Die ambulante Kinderkranken- und Intensivpflege ist in den Landkreisen Tuttlingen und Rottweil sowie im Schwarzwald-Baar-Kreis im Einsatz. In angrenzende Landkreise kommt die Kinderkrankenpflege Simba gern auf Anfrage.

Simba, der ambulante Kinderkranken- und Pflegedienst aus Unterkirnach ist übrigens stets auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Hier geht’s zu unseren aktuellen Stellenanzeigen.

2017-12-06T09:58:44+01:00